Kletterrose Paul's Scarlet Climber

Kletterrose Paul's Scarlet Climber
22,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zur Zeit nicht lieferbar

Auswahl:

  • RD10349.1
Rosa Paul's Scarlet Climber, Paul (GB), 1915 Wie der Name treffend sagt, blüht die... mehr
Produktinformationen "Kletterrose Paul's Scarlet Climber"

Rosa Paul's Scarlet Climber, Paul (GB), 1915

Wie der Name treffend sagt, blüht die Kletterrose Paul's Scarlet Climber in kräftigem Kirschrot. Diese Farbe hat sie von der einfach blühenden Mutterpflanze Paul's Carmine Pillar (Paul, 1896) übernommen, während als Pollenspender die aus Frankreich stammende Noisetterose Rêve d'Or (Ducher, 1869) die Blütenform vererbte.

Der englische Rosenzüchter William Paul hinterließ uns mit seiner Kletterrose Paul's Scarlet Climber eine botanische Neuschöpfung, die durch den triploiden Chromosomensatz ihre guten Eigenschaften deutlich zeigt.

Die Kletterrose Paul's Scarlet Climber macht aus Ihrem Haus ein Märchenschloss

Es wird vermutet, dass unter den Vorfahren der Kletterrose Paul's Scarlet Climber eine Rosa wichuraiana war, die ihr die unbändige Wüchsigkeit vererbte. Die Kletterrose Paul's Scarlet Climber rankt mit den typischen weichen, biegsamen Trieben bis über 5 Meter hoch und dabei 3 Meter breit. Auch die einmalige, verschwenderische Blütenfülle dürfte diese Kletterrose dem asiatischen Wichuraiana-Erbe verdanken. Die einzelne, breit becherförmig bis halbkugelige Blüte ist etwa 7 cm groß und mit rund 30 Blütenblättern locker gefüllt. Der Duft ist zart und honigartig. Die Kletterrose Paul's Scarlet wird auch als kletternde Floribundarose bezeichnet, da die einmal im Jahr üppig erscheinenden dichten Blütenbüschel fast das Laub verdecken. Die langen weichen Triebe sind in der Basis ziemlich dornig, die Dornen werden zunehmend kleiner. Das Laub ist mittelgrün, matt glänzend und großblättrig. Bei ungünstigen Standorten kann die Rose von Mehltau befallen werden. Ihre Winterhärte wird als sehr gut (USDA-Klimazone 5 = minus 28,1 Grad Celsius) beschrieben.

Der ideale Standort für die Kletterrose Paul's Scarlet Climber

Die Kletterrose Paul's Scarlet Climber braucht tiefgründige Erde ohne Staunässe. Unter diesen Umständen toleriert sie sogar halbschattige Plätze. Bei trockenen Böden wird sie allerdings leichter von Mehltau befallen. Durch ihre Urwüchsigkeit erklettert sie große Flächen und wo sie hohe Mauern von oben überhängend überzieht, bietet sie einen spektakulären Anblick.

Schon 1915 wurde die außergewöhnliche Kletterrose Paul's Scarlet Climber auf der Royal National Rose Society (RNRS) Show mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Es folgte eine weitere Goldmedaille 1918 bei den Bagatelle Rose Trials und 1999 wurde die alte Dame noch einmal mit dem Titel „Best Climber Spray or Specimen (CRS)“ der kanadischen Huronia Rose Society Show ausgezeichnet.

Züchter: Barbier
Jahrgang: 1921
Wuchshöhe: 400 cm
Blütengröße: 7 - 9 cm
Duft: stark
Laub: klein, glänzend
Gesundheit: normal
Weiterführende Links zu "Kletterrose Paul's Scarlet Climber"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kletterrose Paul's Scarlet Climber"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Kletterrose Elfe® Kletterrose Elfe®
ab 12,90 € *
TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
Kletterrose Twist® Kletterrose Twist®
ab 12,90 € *
TIPP!
TIPP!
Zuletzt angesehen