Historische Rose Conrad Ferdinand Meyer

Historische Rose Conrad Ferdinand Meyer
15,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zur Zeit nicht lieferbar

Auswahl:

  • RD10533
Die Blüten der Rose Conrad Ferdinand Meyer in silbrigem Rosa sind ein Gedicht für jeden... mehr
Produktinformationen "Historische Rose Conrad Ferdinand Meyer"

Die Blüten der Rose Conrad Ferdinand Meyer in silbrigem Rosa sind ein Gedicht für jeden Rosenfreund. So wurde die historische Rose von ihrem Züchter Dr. Franz Hermann Müller im Jahre 1899 nach dem Dichter Conrad Ferdinand Meyer benannt. Die "C.F.M." oder "Meyer", wie sie auch genannt wird, stammt aus einer Kreuzung der Gloire de Dijon/Duc de Rohan mit der Rugosa Germanica.

Ein Traum in zartem Rosa

Die Rose ist von starkem Wuchs, aufrecht und breitbuschig. Sie verfügt über stark bewehrte Triebe. Ihre Höhe beträgt 2,5 - 3 m. Die Blüten sind groß und stark duftend. Sie erscheinen zahlreich von Juni bis Juli in silbrigem Rosa, becherförmig gefüllt, mit nach außen gerollten Blütenblatträndern. Die Blüte treibt immer wieder nach. Die Conrad Ferdinand Meyer verströmt einen starken, betörenden Duft nach alten Rosen. Auch die kleinen Haare an den Fruchtknoten geben eine holzig duftende Essenz ab, die mit dem Blütenduft hervorragend harmoniert. Die Rose ist dunkelgrün belaubt, ihre Blätter sind mittelgroß und von mittlerer Blattgesundheit. Es besteht eine leichte Anfälligkeit für Sternrußtau.

Der ideale Standort für die historische Rose Conrad Ferdinand Meyer

Sonnig bis halbschattig steht die schöne Rose am liebsten. Als Grund eignet sich humoser Gartenboden. Die Rose ist sehr winterhart und kann einzeln oder in eine Hecke mit anderen Rosen gepflanzt werden.

Züchter: Müller
Jahrgang: 1897
Wuchshöhe: bis 250 cm
Blütengröße: 8 - 10 cm
Duft: betörend, stark
Laub: dunkelgrün, ledrig
Gesundheit: pflegebedürftig
Klimazone: 4 - 9
Weiterführende Links zu "Historische Rose Conrad Ferdinand Meyer"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Historische Rose Conrad Ferdinand Meyer"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
Zuletzt angesehen